Content mit Geschäftliches Allgemeines .

« Zurück

1&1 Cloud Panel

« Zurück

E-Plus

« Zurück

Fehler 730 bei Xabber

Fehler 730 bei Xabber (https://github.com/redsolution/xabber-android/issues/730)(Öffnet neues Fenster)

A connect error occurs on the newest version of xabber when connecting to openfire 4.1.1.


« Zurück

Google

« Zurück

Google Kalender

« Zurück

Google Plus

« Zurück

Guter Duecks Kolumne

« Zurück

Kontaktliste

« Zurück

Kreditkarteninfos

Kreditkarteninfos (https://binlist.net/)(Öffnet neues Fenster)

Zeigt die Institutionen, die aus den ersten Ziffern einer Kreditkartennummer entnommen werden können.


« Zurück

Linked In

« Zurück

SCL-Directory

« Zurück

Strato

« Zurück

Tagesschau

« Zurück

Volksbank Karlsruhe

« Zurück

Wikipedia

« Zurück

Xing

« Zurück

Deep Learning

« Zurück

Deep Learning

« Zurück

Netzneutralität in Europa!

« Zurück

HTTPS verwenden!

« Zurück

Why Windows 8 may be dangerous to use

I do not use Windows in any version for reading my mails or any other relevant data. Here is now another (german) hint that Windows may be harmfull. Not to the NSA of course!


« Zurück

Fortschritt

So, ein paar Tage später sehe ich noch etwas klarer. Die Dokumentumwandlung z.B. funktioniert allerdings noch nicht.


« Zurück

Firefox 3.6 macht die Tabs nach dem aktuellen Tab auf

... und das war gar nicht, was ich wollte!

 Man muss aber nur in der Konfiguration browser.tabs.insertRelatedAfterCurrent auf false setzen, damit das alte Verhalten wieder da ist.

Siehe hierzu auch den Link zu einem Blog, in dem das beschrieben wird.


« Zurück

Firefox-Tabs an der Seite statt oben

Da ich oft mir vielen offenen Tabs gleichzeitig arbeite und diese Tabs dann oft auch noch ähnlich heißen (z.B. bei der Qt-Doku), wollte ich gerne die Tabs an der Seite haben.

Das Plugin dazu heißt "Tab Kit" und arrangiert  die Tabs zusätzlich auch  noch als Baum. Sehr schön.


« Zurück

Grandstream GXP2000 - Firmware Update

Das war eine schwere (und späte) Geburt: Das Update war längst fällig. Als das Telefon sich heute morgen nicht mehr mit Asterisk registrieren wollte, habe ich es endlich angepackt.

Hier in Kurzform, was ich gemacht habe, angelehnt an die Anleitung von Grandstream:

  • GXP2000-Web-Konfiguration aufrufen und bei den Advanced Settings den TFTP-Server auf meinen Desktop-Rechner (Kubuntu) eingestellt.
  • Per Paketmanager auf dem Desktop das Paket "tftp" nachinstallieren
  • sudo /etc/init.d/openbsd-inetd start
  • Bei Grandstream das Firmware-Update herunterladen.
  • Das Verzeichnis /srv/tftpd einrichten und die Firmware hier entpacken
  • GCP2000 neu booten

Achtung! Das GXP2000 greift mehrmals auf den TFTP-Server zu, also den erst wieder abschalten, wenn das Telefon wieder im ganz normalen Telefoniermodus ist.